Herzlich Willkommen ...


Haustechnik-Fachshop .de
der Fachhandelspartner für haustechnische Marken- und Qualitätsprodukte, Bad und Heizung
0 ArtikelWarenwert € 0,00Zum Warenkorb
Willkommen Gast!Einloggen


Topseller



Neue Produkte












Bevor es die Leitungen eiskalt erwischt ...
So kann man Frostschäden an Heizungs- und Wasserrohren vorbeugen
Temperaturen im Minusbereich lassen jedes Jahr tausende Wasser- und Heizungsrohre platzen. Verantwortlich für die Schäden, die oft genug auch das Mauerwerk in Mitleidenschaft ziehen, sind Temperaturschwankungen. Wasser, das sich in den Rohren befindet, gefriert bei strengem Winterfrost. Kommt es dann zu Tauwetter, ist der Frostschaden fast schon vorprogrammiert – die Temperatursprünge setzen den Rohren zu und bringen sie zum Platzen.
In strengen Wintern zahlen die Wohngebäude- und Hausratversicherer nach eigenen Angaben allein für Frostschäden bis zu eine halbe Milliarde Euro aus. Dabei ließen sich viele Schäden durch vorausschauendes Handeln vermeiden: „Der einfachste Tipp lautet heizen, heizen, heizen.
Man sollte darauf achten, dass alle Räume im Gebäude stets ausreichend temperiert sind“. Deshalb sollte das Heizungsventil nie vollständig zugedreht werden. „Wer damit die Heizkosten um ein paar Euro senken möchte, spart am falschen Ende“. Die Frostschutzstellung am Heizkörperventil schaffe nur bedingt Sicherheit. Dies bewirke lediglich, dass der Heizkörper nicht einfriert. Rohre, die weit davon entfernt sind, würden dagegen nicht geschützt.
Besonders gefährdet sind selten benutzte Räume wie Gäste- und Arbeitszimmer, Keller, Vorrats- oder Abstellraum und das Gäste-WC. Aber auch Leitungen im Garten und in Ferienwohnungen frieren oft zu – daher sollten Außenleitungen rechtzeitig abgedreht werden. Wenn doch ein Rohr platzt, sollte rasch die Leitung am Wasserzähler abgestellt und der Versicherer informiert werden.
Die Hausratversicherung ersetzt Schäden am Inventar wie beispielsweise Möbel und Gardinen. „Mit einer Wohngebäudeversicherung lässt sich ein Haus einschließlich aller fest eingebauten Gegenstände schützen – bis hin zur Einbauküche, der Heizungsanlage und der Sanitärinstallation.“
(aus Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft GDV in Berlin)
Information
Sie können auch als Gast
ohne Anlegen eines Kontos bestellen!
Kontakt ... so erreichen Sie uns
Impressum
AGB
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Batteriegesetz (BattG)
Sitemap
Hilfe
Neues, Sonstiges, Newsletter
Service


Sicher und schnell bezahlen mit:

PayPal-Bezahlmethoden-Logo


Klarna:



Zoll-Grössentabelle

Sanitärfarben

Angebot der Woche
OPTIFIX

Kellerablauf Kellermeister DN100

Kellerablauf Kellermeister DN100
Preis:€ 19,99

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-3 Werktagen
KA100W

BS+ Plus - Trockenbau - Montageelement für Waschtisch

BS+ Plus - Trockenbau - Montageelement für Waschtisch
Preis:€ 89,99

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-3 Werktagen
WT-ELEMENT SV3.20

Membran - Sicherheitsventil für Warmwasserbereiter 8 bar, 1/2 Zoll - zur Warmwasserbereitung

Membran - Sicherheitsventil für Warmwasserbereiter 8 bar, 1/2 Zoll - zur Warmwasserbereitung
Preis:€ 4,39
ab mind. 5 Stück nur € 4,30/Stück
ab mind. 10 Stück nur € 3,99/Stück

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-3 Werktagen
SV8.15-1 HEIS15 HAHNBL.2D HAHNBL.UMLENK ANZUENDER.



Abverkauf
Copyright © 2020 Haustechnik-Fachshop